fileadmin/user_upload/keyvisuals/diverse-medizinische-icons.jpg

In der Praxis werden die häufigsten allergieauslösenden Substanzen mittels Hauttest (Prick) und mittels Bluttest (RAST) nachgewiesen.

 

Eine Allergie ist ein Überempfindlichkeitsreaktion des Körpers auf bestimmte Stoffe (Allergene). Die allergische Reaktion kann unterschiedlich auftreten (Juckreiz, Anschwellen der Nasenschleimhaut, Ausschlag, tränende Augen, Atemnot, anaphylaktischer Schock).

Was ist Pneumologie?

Die Pneumologie ist die Lehre der Lungen- und Bronchialerkrankungen. Als Facharztpraxis für Lungen- / Bronchialheilkunde und Allergologie behandeln wir zudem Patienten mit Allergien / Heuschnupfen, Schlafstörungen und Schlafapnoe.

Liebe Patienten,

wenn Sie bei uns in lungenfachärztlicher Mitbehandlung stehen und nur ein bekanntes Wiederholungsrezept benötigen, können Sie das Rezept auch gerne unter unserem Rückrufservice vorbestellen.